Filters
Marke
  1. ROEKO
  2. B. Braun
  3. CERKAMED
  4. Ethicon
  5. Fresenius Kabi
  6. GC
  7. GENGIGEL
  8. Helago
  9. Humanchemie
  10. Johnson & Johnson
  11. KERR
  12. Kettenbach Dental
  13. lege artis
  14. Loser & Co.
  15. mectron
  16. miradent
  17. Omnia
  18. Opalescence
  19. Resorba
  20. SCHÜLKE
  21. Septodont
  22. Sigma
  23. Speiko
  24. Ultradent
  25. wellsamed
Hersteller
  1. Acteon Germany GmbH
  2. B. Braun Deutschland GmbH & Co. KG
  3. Cumdente GmbH
  4. Hager & Werken GmbH & Co. KG
  5. lege artis
  6. PPH CERKAMED Wojciech Pawłowski
  7. Septodont GmbH
  8. Ultradent Products Inc
Preis
-
Material
  1. Baumwolle
  2. Gelatine
  3. Kollagen
  4. Kunststoff
  5. Zellulose

Artikel 1-16 von 80

In absteigender Reihenfolge

Blutstillung & Wundbehandlung

pro Seite

Blutstillung & Wundbehandlung in der Zahnmedizin

Medikament zur Blutstillung, auch hämostatisches Medikament genannt, wird verwendet, um Blutungen zu kontrollieren und die Blutgerinnung zu fördern. In der Dentalmedizin werden verschiedene Arten von blutstillenden Mitteln eingesetzt, um Blutungen während zahnärztlichen Eingriffen zu kontrollieren.

Im Folgenden werden einige der am häufigsten verwendeten blutstillenden Medikamente vorgestellt:

Adstringierende Lösungen: Diese Lösungen enthalten hämostatische Substanzen wie Aluminiumchlorid oder Eisensulfat. Sie werden auf die betroffene Stelle aufgetragen und wirken, indem sie die Blutgefäße verengen und die Blutgerinnung fördern. Aufgrund seiner Fähigkeit, Blutungen in Sekundenschnelle zu stoppen, ist ein Adstringent ein ausgezeichnetes blutstillendes Mittel in einer Vielzahl von zahnmedizinischen Verfahren. Es kann bei der Eingliederung festsitzender Prothesen, restaurativ-operativen Verfahren und Parodontalbehandlungen verwendet werden.

Kollagenzylinder und Kollagen-Kegel sind weitere Formen von Kollagenprodukten, die in der dentalen Wundversorgung verwendet werden und zur Blutstillung nach Zahnextraktionen und bei intraoralen chirurgischen Behandlungen dienen. Diese Produkte bestehen aus Kollagen, einem natürlichen Protein, das im menschlichen Körper vorkommt und eine wichtige Rolle bei der Geweberegeneration und der Bildung von Blutgerinnseln spielt. Kollagenzylinder und Kollagen-Kegel werden in speziellen Formen hergestellt und können unterschiedliche Größen und Durchmesser haben. Bei zahnmedizinischen Behandlungen, wie beispielsweise der Entfernung eines Zahns oder einer Wurzelspitzenresektion, können Kollagenzylinder oder -kegel in die Wunde eingesetzt werden und unterstützen dabei, Blutungen an der Applikationsstelle zu regulieren und unter Kontrolle zu bringen. Zusätzlich unterstützen die Kollagenprodukte die Neubildung von Gewebe und tragen zur Stabilisierung des Wundbetts bei.

Hämostatische Gels: Diese Gels enthalten hämostatische Substanzen wie Thrombin oder Fibrinogen und eignen sich für eine Vielzahl zahnmedizinischer und oralchirurgischer Verfahren zur Stillung kapillarer Blutungen. Sie werden direkt auf die blutende Stelle aufgetragen, sobald das Gel mit dem Blut in Kontakt kommt, erfolgt eine Gerinnungsreaktion. Hämostatische Gels haben einige Vorteile in der Dentalmedizin. Sie sind einfach anzuwenden und ermöglichen eine gezielte Anwendung auf der blutenden Stelle. Sie wirken schnell und effektiv, um Blutungen zu kontrollieren und das Sichtfeld für den Zahnarzt oder Oralchirurgen zu verbessern. Darüber hinaus können sie auch zur Unterstützung der Wundheilung beitragen.

Der Gelatineschwamm, bestehend aus hochgereinigtem Material, ist ein resorbierbares Hämostyptikum, das üblicherweise in der Wunde verbleibt und das Risiko von Nachblutungen nach kieferchirurgischen Eingriffen reduziert. Als Implantat wird der Gelatineschwamm in die Alveole oder Extraktionswunde platziert und nimmt aufgrund seiner hohen Saugfähigkeit schnell das Blut auf, danach wird vollständig innerhalb von 3-4 Wochen resorbiert, ohne den Heilungsprozess zu beeinträchtigen. Der Gelatineschwamm als blutstillendes Mittel kann dazu beitragen, die Wundstelle vor äußeren Einflüssen wie Speichel, Bakterien oder Nahrungspartikeln zu schützen. Dadurch wird die Wundheilung begünstigt und das Risiko von Infektionen verringert. Gelatineschwämme werden sowohl zur Füllung von Wundbetten und als Träger für Medikamente und andere therapeutische Substanzen verwendet, während sie sich innerhalb von 2-3 Tagen vollständig als Wundauflage auflösen und gleichzeitig den Heilungsprozess von Gewebeverletzungen im Mund- und Kieferbereich unterstützen.

Bei Geiz Dental finden Sie immer ein Medikament zur Blutstillung, das speziell auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten zugeschnitten ist und höchste Qualitätsstandards erfüllt.

Ergänzende Produkte zur Förderung der Wundheilung in der Dentalmedizin

Geiz Dental bietet eine große Auswahl an hochwertigen Produkten zur Wundbehandlung wie Wundspülungen, Wundheilungsgels oder –salben und Wundheilungs-Sprays.

Wundspülungen unterstützen eine gründliche Reinigung, Spülung und Befeuchtung von Wunden im Mund- und Kieferbereich, um die Sauberkeit zu gewährleisten, Infektionen vorzubeugen und somit eine gesunde Wundheilung zu sichern. Wundspülungen werden oft nach Zahnextraktionen oder Implantationen, verwendet, indem sie verkrustete Wundauflagen und Verbände vor deren Entfernen lösen und Bildung von Biofilm verhindern.

Wundheilungsgels oder -salben können dazu beitragen, die Haut zu beruhigen und die Entzündungen zu reduzieren. Sie werden bei verschiedenen Situationen eingesetzt, um die Wundheilung zu optimieren und finden Anwendung bei akuter und chronischer Gingivitis, Parodontitis, Periimplantitis, Stomatitis, Zahnfleischverletzungen, Wunden nach Extraktionen oder operativen Zahnbehandlungen, sowie Wunden, die durch Herpes verursacht wurden.

Wundheilungs-Sprays finden Anwendung im Mund- und Kieferbereich, um die Wundheilung zu unterstützen und zu beschleunigen. Ihr Einsatz wird in Situationen wie Zahnfleischentzündungen, Mundschleimhautverletzungen oder bei Wunden und Irritationen im Mundbereich empfohlen, um die Genesung in diesen spezifischen Fällen zu erreichen.